AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Vertragspartner
Auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) kommt zwischen dem Kunden
und
Friedhelm Bock IPAF-Schulungen
Rheingaustr. 2
65385 Rüdesheim-Presberg
Tel. 06722-980565
Fax 06722-980566
E-Mail kontakt@schulung-arbeitsbuehnen.de

Vertreten durch Friedhelm Bock
Umsatzsteuer-Id.: DE 11 3624968

nachfolgend Anbieter genannt, der Vertrag zustande.

Vertragsabschlusses / Online Vertragsbedingungen
Der Kaufvertrag bei Online Bestellungen kommt mit Auslieferung der Ware zustande, nicht durch das Absenden der Online Bestellung oder der automatischen E-Mail Bestätigung unter http://www.schulung-arbeitsbuehnen.de. Die E-Mail Bestätigung bestätigt ausschließlich den Eingang der Bestellung.
Wir behalten uns vor, notfalls gar nicht oder eine gleichwertige Ware zu liefern.
Im Falle einer Nicht- oder Anderslieferung erfolgt darüber eine Mitteilung an den Besteller.

Bestellvorgang
Sie bestellen in diesem Shop, indem Sie:
- Die ausgesuchten Artikel in den Warenkorb legen
- Ihre Anschrift, Liefer- und Zahlungsdaten eingeben
- Ihr Widerrufrecht mit dem Button "Weiter" bestätigt haben
- auf der Kontrollseite die Richtigkeit Ihrer Angaben kontrolliert haben
- am Ende auf den Button "Kostenpflichtig bestellen" klicken.

Die Information über den Zeitpunkt des Vertragsschlusses finden Sie im vorhergehenden Abschnitt dieser AGB.
Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen und im letzten Bestellschritt den Button "Kostenpflichtig bestellen" anklicken.
Nachdem Sie ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Empfangsbestätigung). Diese Empfangsbestätigung informiert Sie darüber, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.
Ebenfalls erhalten Sie mit der Empfangsbestätigung alle Kundeninformationen, die Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken sollten. Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail/Fax/Telefon an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.

Lieferbarkeit im In- und Ausland
Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschland möglich. Andere Länder können nicht beliefert werden.

Preise, Versandkosten, Rücksendekosten
Alle Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.
Pro Bestellung fallen einmalig folgende Versandkostenpauschalen an:
LandWarenwertKosten
Deutschlandbis 99,99 €8,50 €
Deutschlandab 100,00 €versankostenfrei
Besteht ein Widerrufsrecht und wird von diesem Gebraucht gemacht, trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung.

Angebote
Die Geltungsdauer unserer befristeten Angebote erfahren Sie jeweils dort, wo sie im Shop dargestellt werden.
Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Aktionsartikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie.
Es gilt: Nur solange der Vorrat reicht.

Zahlungsbedingungen
Der Kunde hat ausschließlich folgende Möglichkeiten zur Zahlung: Zahlungsdienstleister (PayPal), Barzahlung bei Abholung, Kreditkarte.
Weitere Zahlungsarten werden nicht angeboten und werden zurückgewiesen.
Bei Verwendung eines Treuhandservice/Zahlungsdienstleisters ermöglicht es dieser dem Anbieter und Kunden, die Zahlung untereinander abzuwickeln. Dabei leitet der Treuhandservice/Zahlungsdienstleister die Zahlung des Kunden an den Anbieter weiter.
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des jeweiligen Treuhandservices/Zahlungsdienstleisters.
Der Rechnungsbetrag kann auch unter Abzug der in Ansatz gebrachten Versandkosten in den Geschäftsräumen des Anbieters zu den üblichen Bürozeiten in bar gezahlt werden.
Bei Zahlung über Kreditkarte muss der Kunde der Karteninhaber sein.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Anbieters.

Widerrufsrecht
Sie können - falls Sie nicht in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt haben - Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Friedhelm Bock IPAF-Schulungen
Rheingaustr. 2
65385 Rüdesheim-Presberg
Tel. 06722-980565
Fax 06722-980566
E-Mail kontakt@schulung-arbeitsbuehnen.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben.
Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.
Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.
Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Friedhelm Bock IPAF-Schulungen, Rheingaustr. 2, 65385 Rüdesheim-Presberg zurückzusenden oder zu übergeben.
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Für Sonderanfertigungen besteht das Widerrufsrecht nicht.

Ende der Widerrufsbelehrung

Verbraucherinformationen
Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung (OS)
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu

Mängelhaftung
Sollten Artikel Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, so reklamieren Sie bitte sichtbare Fehler - auch Transportschäden - unverzüglich. Während der Garantiezeit haben sie zunächst das Recht auf kostenlose Nachbesserung.
Wenn es notwendig sein sollte, tauschen wir den Artikel ganz oder teilweise um.
Wird ein Fehler innerhalb einer angemessen Frist nicht behoben, so haben Sie nach Ihrer Wahl Anspruch auf Rückgängigmachung des Kaufes oder Herabsetzung des Kaufpreises. Die Haftung ist begrenzt auf den Bestellwert.
Weitergehende Ansprüche des Bestellers, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind ausgeschlossen.
Friedhelm Bock IPAF-Schulungen haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind.
Vorstehende Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.
Sie gelten des Weiteren nicht für Ansprüche des Bestellers nach dem Produkthaftungsgesetz.
Die gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter und sonstigen Erfüllungs- und/oder Verrichtungsgehilfen von Friedhelm Bock IPAF-Schulungen haften nicht weitergehender als Friedhelm Bock IPAF-Schulungen selbst.

Beanstandungen
Beanstandungen kann der Besteller per E-Mail oder schriftlich an die Firmenanschrift richten.

Weitere Informationen und Kontakte
Auf Anfrage werden Sie von Friedhelm Bock IPAF-Schulungen darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (z.B. Name, Adresse) gespeichert haben.
Sollten Sie wünschen, dass Daten korrigiert oder gelöscht werden, anderweitige Fragen oder auch Anregungen zum Datenschutz haben, nutzen Sie bitte die aufgeführten Kontakt-Möglichkeiten:
Friedhelm Bock IPAF-Schulungen
Rheingaustr. 2
65385 Rüdesheim-Presberg
Tel. 06722-980565
Fax 06722-980566
E-Mail kontakt@schulung-arbeitsbuehnen.de

Gerichtsstand
Alleiniger Gerichtsstand ist Rüdesheim, Germany.
Dieser gilt gleichfalls für alle Wechselverpflichtungen.
Friedhelm Bock IPAF-Schulungen ist berechtigt, am Hauptsitz des Bestellers zu klagen.
Für die vertraglichen Beziehungen gilt deutsches Recht.
Die Anwendung der Convention on Contracts for International Sales of Goods (CISG) ist ausgeschlossen.

Ladungsfähige Anschrift
Friedhelm Bock IPAF-Schulungen
Rheingaustr. 2
65385 Rüdesheim-Presberg
Tel. 06722-980565
Fax 06722-980566
E-Mail kontakt@schulung-arbeitsbuehnen.de
Alleiniger Gerichtsstand ist Rüdesheim, GERMANY.
Umsatzsteuer-Id.: DE 11 3624968
Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 10 Abs. 3 MDStV:
Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht immer die Meinung des Herausgebers wieder.

Haftungshinweis
Die von Friedhelm Bock IPAF-Schulungen veröffentlichten Texte und Abbildungen sind mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch können weder Friedhelm Bock IPAF-Schulungen noch deren Lieferanten für die Richtigkeit eine Gewähr übernehmen. Dies gilt auch für evtl. Links auf fremde Seiten, für die ausschließlich die Betreiber dieser Seiten verantwortlich sind.
Angebote gelten nur, solange der Vorrat reicht.
Preisänderungen, Irrtümer oder Rechenfehler vorbehalten.
Sofern Sie die auf der Homepage von Friedhelm Bock IPAF-Schulungen veröffentlichten Inhalte nur zum Zwecke der Information und nur für Ihren persönlichen, nicht auf Gewinnerzielung gerichteten Gebrauch verwenden und bei Benutzung auf Friedhelm Bock IPAF-Schulungen verweisen, ist es Ihnen erlaubt, diese anzuschauen, zu kopieren, auszudrucken und zu speichern.
Im Übrigen bedarf es der schriftlichen Gestattung von Friedhelm Bock IPAF-Schulungen.
Inhaltliche Änderungen dieser Website sind verboten.
Sollte künftig eine Änderung der auf dieser Seite dargestellten Informationen erforderlich werden, finden Sie an dieser Stelle stets den aktuellen Stand.
Sollten Sie Fragen haben, so stehen wir Ihnen gern persönlich per E-Mail oder Telefon zur Verfügung.
Diese Website http://www.schulung-arbeitsbuehnen.de wird in Deutschland betrieben. Alle im Zusammenhang mit der Website oder deren Nutzung auftretenden rechtlichen Streitigkeiten unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland; die Anwendung des deutschen internationalen Privatrechts sowie des UN-Kaufrechtsübereinkommens vom 11.04.1980 wird ausgeschlossen.
Für alle sich ergebenden Streitigkeiten ist, wenn der Käufer Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist oder im Inland keinen allgemeinen Gerichtsstand hat, als Gerichtsstand Rüdesheim vereinbart.
Friedhelm Bock IPAF-Schulungen ist aber berechtigt, den Nutzer auch an seinem allgemeinen Gerichtsstand zu verklagen.

Datenschutz
Im Zusammenhang mit der Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages auf Grundlage dieser AGB werden vom Anbieter Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet. Dies geschieht im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Der Anbieter gibt keine personenbezogenen Daten des Kunden an Dritte weiter, es sei denn, dass er hierzu gesetzlich verpflichtet wäre oder der Kunde vorher ausdrücklich eingewilligt hat. Wird ein Dritter für Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Abwicklung von Verarbeitungsprozessen eingesetzt, so werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten. Die vom Kunden im Wege der Bestellung mitgeteilten Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme innerhalb des Rahmens der Vertragsabwicklung und nur zu dem Zweck verarbeitet, zu dem der Kunde die Daten zur Verfügung gestellt hat. Die Daten werden nur soweit notwendig an das Versandunternehmen, das die Lieferung der Ware auftragsgemäß übernimmt, weitergegeben. Die Zahlungsdaten werden an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weitergegeben. Soweit den Anbieter Aufbewahrungsfristen handels- oder steuerrechtlicher Natur treffen, kann die Speicherung einiger Daten bis zu zehn Jahre dauern. Während des Besuchs im Internet-Shop des Anbieters werden anonymisierte Daten, die keine Rückschlüssen auf personenbezogene Daten zulassen und auch nicht beabsichtigen, insbesondere IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browsertyp, Betriebssystem und besuchte Seiten, protokolliert. Auf Wunsch des Kunden werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die personenbezogenen Daten gelöscht, korrigiert oder gesperrt. Eine unentgeltliche Auskunft über alle personenbezogenen Daten des Kunden ist möglich. Für Fragen und Anträge auf Löschung, Korrektur oder Sperrung personenbezogener Daten sowie Erhebung, Verarbeitung und Nutzung kann sich der Kunde an folgende Adresse wenden: Friedhelm Bock IPAF-Schulungen, Friedhelm Bock, Rheingaustr. 2, 65385 Rüdesheim-Presberg, Tel. 06722-980565, kontakt@schulung-arbeitsbuehnen.de.

Salvatorische Klausel
Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser AGB hat keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen.

Stand der AGB`s Juli 2016